Hl. Blutkapelle

Heiligblut-Kapelle

Hl. Blutkapelle

Der Bau der Kapelle am Passwang geht zurück auf die Initiative der Schwesterngemeinschaft vom kostbaren Blut im liechtensteinischen Schellenberg. Die Gemeinschaft wollte ihren Gründern Anna Maria und Pater Franz Sales Brunner aus Mümliswil-Ramiswil in deren alten Heimat ein bleibendes Zeichen setzen. Diese Personen lebten nur einige hundert Meter oberhalb der heutigen Kapelle auf dem Hof Vorder Beibelberg.

Die Hl. Blutkapelle ist der jüngste Sakralbau im Guldenthal. Charakteristisch für die Architektur sind die beidseitigen farbigen Zement-Kunstverglasungen mit Glaubensmotiven, welche den Raum in ein mystisches Licht tauchen. Geweiht wurde das Gotteshaus am 7. Juli 1974 durch Bischof Anton Hänggi.

Die Kapelle ist von Ostern bis an Allerheiligen von 08:00 bis 20:00 Uhr geöffnet.

Anlässe in der Hl. Blutkapelle

Vermietung

Die Kapelle kann für private Gottesdienste oder Hochzeiten usw. gemietet werden. Blumenschmuck und Priester müssen selber organisiert werden.

Preise

Hochzeiten / Trauungen Fr. 200.--
Taufen Fr. 100.--
Gottesdienste / Andachten Fr. 100.--

Kontakt

eMail info@heiligblut-kapelle.ch
Telefon 062 391 54 51

Letzte Änderung am Mittwoch, 13. April 2016 um 12:12:36 Uhr.